Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wo steckt T-Bird??
#1
Moinsen zusammen Confusedmile:

sagt mal, kann mir jemand sagen was mit Burkhard los ist? Weiß da vielleicht jemand was genaueres?
Ich habe zum letzten Mal Mitte April was von ihm gehört... Das ist doch mehr als merkwürdig
:???: :???:
Zitieren
#2
Letzter Beitrag von ihm hier ist vom Mo 23. Jun 2014, 22:56
Zitieren
#3
Jopa, Jay. auch keine Idee? :???: :???:
Zitieren
#4
Neeee, Jay eh net - eher noch Mone, die hatte mal vor einiger Zeit mit ihm telefoniert.
Zitieren
#5
ich hatte ende Mai zuletzt.
Allerdigns habe ich mir jetzt nicht so viele Gedanken gemacht, weil er da schrieb er hat ne Menge zu tun.
Hmmm, :???:
Zitieren
#6
Hmm, also irgendwas stimmt da absolut nicht :???:
Ich kenne Burkhard jetzt seit über 15 Jahren, aber DAS kommt mir ehrlich gesagt mehr als spanisch vor...
PNs werden zwar gelesen, SMSs sicherlich ebenso - aber null Reaktion... Und das seit Monaten :/

Eigentlich wollte ich schon längst mal runtergefahren sein, zu seiner Werkstatt. Leider fehlte mir bislang immer die Zeit, denn das ist ja mittlerweile auch eine recht beachtliche Strecke geworden..
Aber wenn ich weiterhin nichts höre oder lese, mach ich mich auf den Weg!
Zitieren
#7
Ich wohne leider auch nicht nah dran
Zitieren
#8
ich will ja niemanden zu Nahe treten und wenn sich jemand Sorgen macht ist das ja auch gut so.
Allerdings muss man dabei auch ins Kalkül ziehen, dass Derjenige zwar SMS und PNs liest, aber nicht anwortet, eventuell seine Gründe dafür hat.
Evtl. will er einfach nur seine Ruhe haben, das sollte man dann respektieren.
Ich würde auch gern was von ihm hören, nicht nur wegen Reparaturarbeiten, aber ich denke er wird sich schon melden.
Schön wär´s aber shcon, wenn jemand Entwarnung geben könnte.
Zitieren
#9
Ich lebe noch. Aber erstens mache ich alles in meiner Freizeit und zweitens geht es mir langsam auf die Nerven, daß mich zu viele Leute anrufen, mit zu vielen autolastigen Fragen. Ich helfe ja gerne, aber über 100 Anrufe am Tag sind zu viel und das ist kein Scherz. Desweiteren bin ich es Leid, das einige Leute meinen, daß ich alles umsonst mache und am besten noch Geld mitbringe. Ich helfe auch welchen, die nichts haben, aber auch das kann man nur bedingt machen, irgendwo verursacht der ganze Kram auch Kosten und diese sind nichtmal gering.
Gibt noch ein paar andere Gründe, warum ich erstmal etwas ruhiger mache.
Zitieren
#10
diese Gründe verstehe ich, wusste ich gar nicht. Und "umsonst" geht nicht; Club-Rabatt ok, aber mehr auch nicht.
Ich habe natürlich auch T-Birds tolle Ratschläge vermisst, und noch lebt der Silberblitz (der nächste TÜV naht, hoffentlich schafft es die Bodengruppe nochmal).
Leider rückt meine bessere Hälfte den Silberblitz schon seit langem nicht mehr heraus, ich darf ihn nur mal betrachten oder als Beifahrer mal zum Zigarettenautomaten mitfahren.
Wegen der gerissenen Frontscheibe musste ich jetzt doch tatsächlich den Lieferanten (Bayerischer Taxieinkauf) der im voraus bezahlten Ersatzscheibe verklagen (bekommen hatte ich nach schon 4 Wochen 2(!?) neue Scheiben, die beide (!?) gesplittert waren). Vorgerichtliche Stellungnahme: keine. Nicht einmal den Spediteur konnte ich ausfindig machen, der mich hier wegen der Rückabwicklung auch nicht sonderlich interessiert.
Im Rahmen der Klagerwiderung wird schlicht alles bestritten, trotz Fotos und Zeugen. Vielleicht kennt ja jemand den Laden (den ich am liebsten schliessen lassen würde).
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste